Read e-book online Der Vorrichtungsbau: Zweiter Teil Typische PDF

By Heinrich Mauri (auth.)

ISBN-10: 3662013681

ISBN-13: 9783662013687

ISBN-10: 366201369X

ISBN-13: 9783662013694

Show description

Read or Download Der Vorrichtungsbau: Zweiter Teil Typische Einzelvorrichtungen und Bearbeitungsbeispiele mit Reihen planmäßig konstruierter Vorrichtungen PDF

Similar german_8 books

Download PDF by Thomas Döbler: Frauen als Unternehmerinnen: Erfolgspotentiale weiblicher

Selbständige Unternehmerinnen standen zwar in letzter Zeit immer wieder im Zentrum des Interesses der Medien, dennoch mangelt es an verläßlichem Wissen über die individual der Unternehmerin, ihre sozioökonomischen Voraussetzungen, ihr Gründungsverhalten und ihren unternehmerischen Erfolg. Thomas Döbler legt eine empirische Untersuchung über Unternehmerinnen und die von ihnen gegründeten und geleiteten Unternehmen vor.

Download e-book for iPad: Individualpsychologie und Schule by Elisabeth Bellot

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Der Vorrichtungsbau: Zweiter Teil Typische Einzelvorrichtungen und Bearbeitungsbeispiele mit Reihen planmäßig konstruierter Vorrichtungen

Sample text

A) Schnellbohrspannvorrichtung für flache Werkstücke. Derartige Vorrichtungen mit Ein-Griff-Spannung sind in den letzten Jahren in verschiedenen Ausführungen und teilweise als Werksnormen, in Größen gestaffelt nach der lichten Weite zwischen den Säulen, entwickelt worden. Abb. 69 bringt eine einfachere Ausführung. Mit Hilfe der als Spannhebel a ausgebildeten Kurvenscheibe b, die auf 1 . Vielzweck-Bohrspannvorrichtungen. 33 der entsprechend ausgebildeten Gegenkurve des Zapfens c je nach Rechts- oder Linksdrehung auf- oder abgleitet, wird die mit der gehärteten Führungsbuchse d ausgebuchste und mit der austauschbaren Werkstückaufnahme e versehene Spannplatte f in ihren ebenfalls gehärteten Führungsbuchsen g an den beiden Spannsäulen h1 , h2 entlang so weit nach oben geführt, bis das Werkstück (in diesem Fall ein Paket Flanschen) sich gegen die auswechselbare Bohrplatte i festspannt.

M Bohrbuchse. der Lochkreise an, als vielmehr auf ein rasches Spannen der Werkstücke. Derartige Werkstücke, wie z. B. diese Armaturen, kommen im allgemeinen nur in größeren Stückzahlen vor und müssen billigst hergestellt werden. Diese Forderung wird aber mit der in Abb. 59 gezeigten Anordnung nicht voll erfüllt, da das jedesmalige Ein- und Ausschrauben der Spannschraube hierfür zu zeitraubend und umständlich ist. Dagegen spielt hierbei die Genauigkeit keine allzu große Rolle, weil die zu bohrenden Löcher an solchen Werkstücken durchweg so groß ausgeführt werden, daß auch bei den zu erwartenden Abweichungen die Austauschbarkeit noch gewahrt bleibt.

Abb. 7l u. 72). Diese Einrichtung wurde zusammen mit der Preßluftstandbohrspannvorrichtung Abb. 104 mit bestem Erfolg verwendet. 36. Schraubenflächen-Senkvorrichtungen für schlecht zugängliche Stellen. Schraubenflächen können oft nur dadurch augesenkt werden, daß man eine Bohr- 42 Vollständige Bearbeitungsbeispiele mit Vorrichtungen. stange durch das gebohrte Loch steckt und an ihrem unteren Ende einen Senker befestigt. Diese Nebenarbeiten nehmen immer eine gewisse Zeit in Anspruch und dauern besonders lange, wenn der Senker, wie es meistens geschieht, in der unpraktischsten Weise durch einen Kegelstift, statt durch Bajonettverschluß, befestigt wird.

Download PDF sample

Der Vorrichtungsbau: Zweiter Teil Typische Einzelvorrichtungen und Bearbeitungsbeispiele mit Reihen planmäßig konstruierter Vorrichtungen by Heinrich Mauri (auth.)


by John
4.5

Rated 4.89 of 5 – based on 37 votes