Automation und Organisation: Die technische Entwicklung und - download pdf or read online

By Erwin Grochla

ISBN-10: 3663030229

ISBN-13: 9783663030225

ISBN-10: 3663042103

ISBN-13: 9783663042105

Wenn es Aufgabe dieser Schriftenreihe sein soll, betriebswirtschaftliche Bei­ träge zur supplier und Automation zu publizieren, so scheint es sinnvoll, an den Anfang eine Arbeit zu setzen, die die betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Konsequenzen der realtechnischen Entwicklung, insbeson­ dere in ihrer gegenwärtigen shape, der Automation, in den Grundzügen auf­ zeigt. Zu diesem Zweck ist es notwendig, zunächst die begrifflichen Grund­ lagen sowie die technische Entwicklung zur Automation darzustellen. Sodann können die betriebswirtschaftlichen Auswirkungen und der Einfluß auf die Betriebsorganisation untersucht werden. Schließlich wird ein Blick auf die Konsequenzen für die Betriebswirtschaftliche Organisationslehre geworfen. Bei dem weiten Ansatz und dem einführenden Charakter dieses ersten Bandes kann die Problematik nicht bis in die Einzelheiten verfolgt werden. Aufgabe dieser Schrift kann es nur sein, die grundlegenden Probleme und Tendenzen der Auswirkungen der Automation auf die Betriebe und die Betriebswirt­ schaftliche Organisationslehre aufzuzeigen und Anregungen für künftige Ar­ beiten auf diesem Gebiet zu geben, zumal diese speziellen Fragen in der deut­ schen Literatur kaum behandelt werden. Nicht unerwähnt möchte ich lassen, daß die vorliegende Schrift aus mehreren Detailuntersuchungen in den letzten Jahren gewachsen ist. Einen Teil dieser Studien auf dem Gebiet der employer und Automation habe ich bereits in Aufsätzen publiziert. Mit dieser Schrift kann ich meinen Plan verwirklichen, die erwähnten Gedanken und Ansätze zusammenzufassen und zu erweitern.

Show description

Read or Download Automation und Organisation: Die technische Entwicklung und ihre betriebswirtschaftlich-organisatorischen Konsequenzen PDF

Similar german_8 books

Download e-book for kindle: Frauen als Unternehmerinnen: Erfolgspotentiale weiblicher by Thomas Döbler

Selbständige Unternehmerinnen standen zwar in letzter Zeit immer wieder im Zentrum des Interesses der Medien, dennoch mangelt es an verläßlichem Wissen über die individual der Unternehmerin, ihre sozioökonomischen Voraussetzungen, ihr Gründungsverhalten und ihren unternehmerischen Erfolg. Thomas Döbler legt eine empirische Untersuchung über Unternehmerinnen und die von ihnen gegründeten und geleiteten Unternehmen vor.

Individualpsychologie und Schule by Elisabeth Bellot PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Automation und Organisation: Die technische Entwicklung und ihre betriebswirtschaftlich-organisatorischen Konsequenzen

Example text

Braunschweig 1961. 63) Ähnlich Pollock, Friedrich: Automation, a. a. 17. Die Automation als realtechnische Entwicklungsstufe 37 Im übrigen gelangen die eben aufgezählten realtechnischen Bauelemente und Prinzipien automatischer Produktionsweisen bei weitem noch nicht überall zum Einsatz. So sind etwa in der Automobilindustrie die automatische Bearbeitung und der automatische Transfer weitgehend verwirklicht; das Problem der selbsttätigen Ausschaltung von störungsbedingten Produktionsunregelmäßigkeiten mit Hilfe der Rückkoppelungstechnik ist dagegen von einer Lösung noch weit entfernt.

Dementsprechend zeichnen sich auch die genannten zwei charakteristischen Verfahren zwangsläufig durch eine unterschiedliche Erscheinungsform aus, d. h. die Verfahren der Förder- bzw. Regelungstechnik haben bei der Bearbeitung von Daten eine andere realtechnische Gestalt als bei der Bearbeitung von Fertigungsobjekten. Diese Differenzierung nach den Objekten ist jedoch nicht mit einer Unterscheidung nach Anwendungsbereichen zu verwechseln. Da Informationen sowohl in der Fertigung als auch in der Verwaltung zu verarbeiten sind, findet diese Technik der selbsttätigen Verarbeitung von Informationen mit Hilfe programmgesteuerter elektronischer Datenverarbeitungsanlagen sowohl im Fertigungs- als auch im Büro- und Verwaltungsbereich Anwendung.

Die Genauigkeit ist - wiederum im Gegensatz zum Analogrechner - lediglich durch die Kapazität der Anlage begrenzt. Aufgrund der Verwendung des dualen Zahlensystems kommen für die Darstellung der Daten in diesen Anlagen alle physikalischen Elemente in Frage, die nur zweier ausgezeichneter stabiler Zustände fähig sind. Als solche werden vornehmlich elektrische, magnetische oder elektromagnetische Bauelemente eingesetzt. In") Siehe hierzu Szyperski, Norbert: Analyse der Merkmale und Formen der Büroarbeit.

Download PDF sample

Automation und Organisation: Die technische Entwicklung und ihre betriebswirtschaftlich-organisatorischen Konsequenzen by Erwin Grochla


by Ronald
4.3

Rated 4.70 of 5 – based on 32 votes