Get Abschied vom Planungswahn: Neue und alte Organisationsfragen PDF

By Rolf Sülzer, Arthur Zimmermann

ISBN-10: 365800780X

ISBN-13: 9783658007805

ISBN-10: 3658007818

ISBN-13: 9783658007812

Die Autoren weisen nach, dass in der Internationalen Zusammenarbeit die typische Fixierung auf Projekte, die Probleme aus der Sicht von Planern lösen möchten, statt auf Potenziale zu setzen, den Blick einengt und große Teile der umgebenden Wirklichkeiten der beteiligten Gesellschaften ausblendet. Sie wenden sich gegen den vorherrschenden Planungswahn und zeigen anhand einer überzeugenden Fülle von Fallbeispielen, wie Kulturen und soziale Systeme ihre eigenen Organisationswirklichkeiten entwickeln und mit Veränderungen umgehen – aber auch Widerstand gegen Veränderungen leisten. Das Buch weist auf den Nutzen einer praxisnahen politischen Ökonomie der Zusammenarbeit hin und vermittelt, ohne in Sozialtechnokratie zu verfallen, das Handwerkszeug und die Wege, wie guy bei der Arbeit mit uns fremden Menschen und in einer uns fremden kulturellen Umgebung Veränderungen und Kooperationsbeziehungen so gestaltet, dass sie von der jeweiligen Gesellschaft und deren Organisationen nachhaltig fortgeführt werden - auch ohne die Zufuhr von Unterstützung von außen.

Show description

Read Online or Download Abschied vom Planungswahn: Neue und alte Organisationsfragen der Internationalen Zusammenarbeit PDF

Best german_8 books

New PDF release: Frauen als Unternehmerinnen: Erfolgspotentiale weiblicher

Selbständige Unternehmerinnen standen zwar in letzter Zeit immer wieder im Zentrum des Interesses der Medien, dennoch mangelt es an verläßlichem Wissen über die individual der Unternehmerin, ihre sozioökonomischen Voraussetzungen, ihr Gründungsverhalten und ihren unternehmerischen Erfolg. Thomas Döbler legt eine empirische Untersuchung über Unternehmerinnen und die von ihnen gegründeten und geleiteten Unternehmen vor.

Download e-book for kindle: Individualpsychologie und Schule by Elisabeth Bellot

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Abschied vom Planungswahn: Neue und alte Organisationsfragen der Internationalen Zusammenarbeit

Sample text

Die Überlappung zwischen den unterschiedlichen Institutionenbegriffen und der Arbeitsorganisation ist gerade in der IZ von größtem Interesse, denn in Arbeitsorganisationen sind die Organisationsformen, die ihren Ursprung in den sozialen Formen des Zusammenlebens haben, durchaus lebendig. Familienbetriebe oder die Bevorzugung von nahe stehenden Personen in Organisationen sind ein lebendiger Ausdruck dafür. 2 Organisationssystem: Innen- und Außenwelten Neben dem funktionalen Begriff der Organisation, der die Zweckgerichtetheit und den Verarbeitungsprozess beleuchtet, röckt zunehmend das systemtheoretische Verständnis von Organisationen in den Vordergrund.

Regeln ermöglichen koordiniertes Handeln, ohne dass sich die Beteiligten persönlich kennen und jeden Einzelfall besprechen müssen. Um das zu erreichen, müssen Regeln nachvollziehbar sein und dem Prozessablaufund den einzelnen Teilaufgaben entsprechen. Hinzu kommen noch einige weitere Anforderungen an vernünftige Regeln. Sie sollen an die Kompetenz der Beteiligten angepasst sein, damit die Verantwortung für die Regeleinhaltung von diesen selbst übernommen werden kann. Das ist in Organisationen mit sehr unterschiedlichen Mitarbeitenden nicht einfach zu bewerkstelligen, erfordert Takt und Feingefühl.

Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1993 (rororo 6343). , Joel L. hman: Give Smart: Philanthropy that gcts Results. Ncw YOlk: Public Affairs Press. 2012 (Kind!. Edition 2011). : Inaugural Address 1949, im Internet zugänglich als Dokument No. 19 der Truman Library. Walz, Julie and Vijaya Ramachandran: Brave New WorW. A Literature Review of Emerging Donars and the Changing Nature ofForeign Assistance. : Center for Global Dcvclopment November 2010 (Working Paper 273). UB bis zur Entwicklungszusammenarbeit.

Download PDF sample

Abschied vom Planungswahn: Neue und alte Organisationsfragen der Internationalen Zusammenarbeit by Rolf Sülzer, Arthur Zimmermann


by Joseph
4.4

Rated 4.90 of 5 – based on 8 votes